TÜV bestanden

  • Tatsächlich ohne Mägel durch die HU. Vorher lediglich die Bremssteine (nach 140Tkm!) getauscht. Störend ist jetzt nur die Farbe der Plakette :(

  • :smt109 frankys Dauerläufer :mrgreen:

    Fahrzeuge

    Chevrolet Malibu V300 / 2012 / 2,0l 4-Zylinder Turbodiesel / 160PS

    Oldsmobile Alero / 1999 / 3,4l V6 / 177PS

    Pontiac Firebird Trans Am GTA / 1989 / 5,7l V8 / 235PS


    Clubs

    Chevrolet Club Süd

    Street Runners Südwest

    South Side Cruisers Hochrhein

  • 257tkm stehen auf der Uhr, und Motor, Turbolader, Kupplung, Getriebe und Auspuff alles noch Original. Größere Sachen waren bisher: Servopumpe, Kraftstoffpumpe und die DPF-Geschichte. Letztendlich hat sich besonders die Investition in die Bremse (1500€) wirklich gelohnt, nach 140Tkm nur die Bremssteine gewechselt. Da wäre ich mir der Serienbremse schon beim 3. Satz Scheiben. Inzwischen bin ich auch der Meinung: Erhalten lohnt, bei 270tkm gibt's einen neuen Zahnriemen. Aber: Gesamtkosten (Kaufpreis, Steuer, Versicherung, Sprit, Reparaturen) inzwischen 78.500€ (davon 22.000€ nur Diesel), macht 31ct/km

  • Moin,


    gute Entscheidung. Mal abgesehen von der DPF-Geschichte, wo man am Anfang in die Falsche Richtung geschaut hat, sieht die Bilanz gut aus. Diesel, die in den letzten 5-10 Jahren neu auf den Markt gekommen sind, haben da viel mehr Probleme.


    Bei der Bremse würde ich jetzt ehr weniger den Verschleiß ansprechen, sondern das mehr an Bremsleistung. Für 1500€ kann man sich auch 5x die Bremse rund rum machen lassen, aber man hat dann immer noch nicht die Bremsleistung. Vorallem da du ja auch mal gern gut beladen durch die Welt treckerst. :wink:


    Wenn man sich die Tage keinen Traumwagenwunsch erfüllen kann, macht der Neukauf eines Autos kaum Sinn. Der Wertverfall wird bald recht groß sein, weil Verbrenner keiner mehr will. Die E-Autos, in ihrer aktuellen Form und mit den Rahmenbedingungen, passen nicht bei jedem ins Fahrprofil. Daher ist momentan das Beste, sich mit dem was man hat soweit in Richtung Zukunft zu bewegen, bis man wirklich auf die neuen Technologien setzt.


    Tschau Norman

  • Frischer TÜV für meinen Malibu >>> natürlich ohne Mängel :P


    8)

    Fahrzeuge

    Chevrolet Malibu V300 / 2012 / 2,0l 4-Zylinder Turbodiesel / 160PS

    Oldsmobile Alero / 1999 / 3,4l V6 / 177PS

    Pontiac Firebird Trans Am GTA / 1989 / 5,7l V8 / 235PS


    Clubs

    Chevrolet Club Süd

    Street Runners Südwest

    South Side Cruisers Hochrhein

  • So, auch wieder 2 Jahre drauf auf den Nubira. EZ 2010, 160.000 km.
    Das einzige wo angemerkt wurde (kein Mangel)... oberflächliche Korrosion Unterboden und Fahrwerksteile.. mal schauen und so... zudem kommt wohl irgendwann der komplette Auspuff meinte der Prüfer.

  • Mein Nubi Diesel hat nun auch frischen TÜV ohne Mängel.


    In Vorbereitung zum TÜV habe ich folgendes gemacht:
    - Bremsbeläge VA erneuert
    - Bremsscheiben + Beläge HA
    - Traggelenke am Querlenker rechts und links
    - "Ölfeuchte" von den Lenkmanschetten, Getriebe und Ölwanne entfernt


    Als Hinweise hat der Prüfer angemerkt:
    - Feststellbremse etwas unterschiedlich 47% (knapp an der Grenze zu 50%)
    - Koppelstange vorne links mit beginnendem Spiel


    Laufleistung: 193tkm

  • Moin,


    Abnahme Federn, GAP-Prüfung und HU....in 20 Minunten. Da fehlte die Zeit zum Durchfallen....alles bestanden! :D


    Vorher aber auch neue Dämpfer, Federn, Pendelstäbe, Querlenker vorn, komplette Abgasanlage und neue Reifen verbaut. Und Ölwanne abgedichtet. Und Problem mit der Wählbox (ging nicht mehr aus P raus) kostengünstig gelöst.


    Nubi 1,8 aus 2006 mit 131.000km auf der Uhr.


    Tschau Norman

    Edited once, last by Norman ().

  • Ich war am Dienstag mit dem Lanos beim TÜV. Muss aber diesmal leider noch ne Runde drehen. Bremse Hinterachse nicht genug Leistung. Der Rest alles fein, bis auf den (schon wieder) kaputten Fensterheber. Aber nur geringer Mangel. Mittwoch oder Donnerstag darf ich es dann nochmal probieren :)


    Laufleistung 251.000

    Edited 2 times, last by Petrie ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!